REQUEST_TOKEN: bae083f374a57e6af911b49175975c02
TL_LANGUAGE: en
DISABLE_CACHE:
TL_USER_LOGGED_IN:

Teilnahmebedingungen für Autor*innen

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren. Eine Teilnahme ist nur über die Website www.texte.wien mit Texten in deutscher Sprache möglich. Schriftliche Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Die Jury entscheidet, ob ein Text den Anforderungen entspricht und veröffentlicht wird. Literarische Bühnen Wien behält sich vor, Texte bzw. Teilnehmer*innen ohne Angabe von Gründen nicht zuzulassen. Der eingereichte Text wird für das Voting automatisch anonymisiert dargestellt. Die Entscheidungen der Jury und des Votings sind nicht anfechtbar. Preise können nicht in bar eingelöst werden. Der Rechtsweg wird ausdrücklich ausgeschlossen. Als Teilnehmer*in musst du Urheber deines Textes sei. Das bedeutet, du musst den eingereichten Text selbst verfasst haben. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilst du uns das Recht, deinen Text, Namen sowie Bilder von dir (Workshops, Veranstaltungen etc.) im Rahmen von "Texte. Preis für junge Literatur" im Internet, auch auf Facebook, bei Lesungen vor Publikum oder in Radio- und Fernsehsendungen und allenfalls in Print- und Onlinemedien und gegebenenfalls in Buchform zu veröffentlichen, sowie die Daten wissenschaftlich anonymisiert zu verwenden. Die Rechte an den Texten bleiben im Übrigen bei dir.

Teilnahmebedingungen für Abstimmende

Jede votende Person ist berechtigt, Registrierungen unter einer Emailadresse vorzunehmen. Mehrfachregistrierungen von einer Person mit verschiedenen Emailadressen sind nicht erlaubt. Literarische Bühnen Wien behält sich vor, Personen beim Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen vom Voting auszuschließen. Die Entscheidungen der Jury und des Votings sind nicht anfechtbar. Sollten unter den Votenden Preise verlost werden, so finden diese Verlosungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Eventuelle Preise können nicht in bar eingelöst werden. Der Rechtsweg wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Jeder votenden Person steht ein Kontingent von insgesamt 20 Punkten zur Verfügung, das sie auf einen oder mehrere Texte verteilen kann.

Datenschutzerklärung

Der Verein Literarische Bühnen Wien, Veranstalter von “Texte. Preis für junge Literatur” verwendet die angegebenen Benutzerdaten (Namen, Adressen, E-Mailadressen, Telefonnummern usw.) ausschließlich im Rahmen der Benutzerverwaltung und den zum “Texte. Preis für junge Literatur“ gehörenden Aktivitäten und gibt keine personenbezogenen Daten, soweit diese angegeben werden, weiter. Jeder Nutzer kann jederzeit der Nutzung seiner Daten widersprechen. Hierzu genügt eine entsprechende E-Mail an info@texte.wien.

Haftungsausschluss

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Verein Literarische Bühnen Wien jede Verantwortung für den Inhalt, die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen extern verlinkter Seiten ausschließt. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Webseiten erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Externe Links sollen dem User eine Möglichkeit zu weiterführender Information bieten, Literarische Bühnen Wien macht sich die Inhalte verlinkter Websites jedoch nicht zu eigen. Der Zugriff auf Inhalte fremder Websites erfolgt daher auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung.